Skip to main content

Chancen in der Krise

18. MĂ€rz 2020

Wir sind fĂŒr Sie da!

Sie kennen uns als flexible und schnelle Produzenten von Medien, insbesondere Video. Über unser Netzwerk konnten wir in den vergangenen Jahren aber auch zahlreiche Erfahrungen in den Bereichen der digitalen Kommunikation und des virtuellen Arbeitens machen. Die könnten Ihnen und uns jetzt in der durch Corona ausgelösten Krise hilfreich sein, den GeschĂ€ftsbetrieb zumindest eingeschrĂ€nkt weiterzufĂŒhren und vielleicht auch neue AnsĂ€tze fĂŒr die Zeit nach der Krise zu erfahren.

Abfilmen und Online bringen

Eine kurzfristige Lösung, die wir zur VerfĂŒgung stellen ist, bei Ihnen oder in unseren RĂ€umen ihr Angebot abzufilmen und das Material online zu stellen. Beispielhaft sind mehrere Fitness-Studios, in denen wir Übungen gefilmt haben, die den Kunden des Fitness-Studios ermöglichen, das Training zuhause weiterzufĂŒhren. NatĂŒrlich mit spezifisch fĂŒr die Zuhause-Situation angepassten Übungen. Sie halten den Kontakt zu ihren Kunden und was glauben Sie, wie motiviert wohl diese Kunden nach der Unterbrechung wieder zurĂŒck in die Studios zurĂŒckkehren werden?

Genauso können wir z.B. Trainern und Ausbildern im Management dabei helfen, den Kontakt zu “ihren SchĂ€fchen” zu halten und das Training mit anderen Mitteln fortzufĂŒhren.

Wir stellen auf Wunsch RĂ€ume, wir bringen das Aufnahmeequipment und die Erfahrung. Und sorgen dafĂŒr, dass alles in idealer Form online wandert.

 

 

 

Beim Virtualisieren helfen

NatĂŒrlich können wir Ihnen, wenn Sie langfristig selbst online weitermachen wollen, auch dabei helfen, mit welchen Aufnahme- und Online-Tools Sie das am besten machen. Wir betreuen Sie beim Aufsetzen und geben Ihnen online eine EinfĂŒhrung in die Tools. Und das schnell.

 

 

 

 

Kurse auf online umstellen

In der Krise liegt natĂŒrlich die Chance, Ihr Produkt- oder Dienstleistungsangebot um digitale Versionen zu ergĂ€nzen. Z.B. könnten Sie als Veranstalter eines Seminars eine Online-Variante aufbauen, die ihr PrĂ€senzseminar in eine Online-Schulung verwandelt, komplett mit virtueller Gruppenarbeit! Das können Sie dann nach der Krise als Erweiterung Ihres Angebots bestehen lassen.

In diesem Fall unterstĂŒtzen wir Sie bei der kompletten Umstellung eines Kurses (oder eben eines anderen Angebots) auf digital. Wir haben rund 20 Jahre Erfahrung mit solchen Transformationen und kennen die nötigen Tools aus dem Medien-, Online- und Kollaborationsbereich.

 

 

 

Management, Motivation und Zusammenarbeit

SelbstverstĂ€ndlich ist es schöner, wenn Management und Mitarbeiter sich direkt unterhalten können, Aufgaben lösen, Projekte angehen und Kunden akquirieren. Wenn sie also in klassischer Form Meetings, Konferenzen, Kundenbesuche, Motivationsveranstaltungen durchfĂŒhren können. Aber auch hier gibt aus der digitalen Toolkiste Einiges, was Ihnen weiterhelfen könnte: Videos und Videoconferencing, Teamarbeit ĂŒber Social Intranets oder die oben schon erwĂ€hnten Kollaborationstools. Sie können ihre neuen Verkaufsmaßnahmen den Mitarbeitern direkt erklĂ€ren, sie mit einbinden, ein “Wir-GefĂŒhl” erzeugen, Projektsitzungen weiter laufen lassen.

Und das Schönste: Social Intranets, die Kommunikation, Video, Podcasts etc. transportieren, lassen sich komplett online in der Cloud aufsetzen, ohne dass sich irgendwer bewegen muss. Wir nicht und Sie nicht. Und sie lassen sich fast auf Knopfdruck umsetzen. Sie haben also eine schnelle Lösung.

 

 

 

 

Animation und Virtual Reality

Wir haben in den letzten Jahren auch einigen Kunden dabei geholfen ĂŒber Animationsfilme, 360Grad-Video oder Virtual Reality Kommunikation und Marketing mit Tools zu betreiben, die ĂŒberhaupt kein physisches Zusammentreffen erfordern. Das wurde von Kunden z.B. als ErgĂ€nzung oder Ersatz fĂŒr Events, Besuche oder PrĂ€senzschulungen verwendet. Das in unserem aktuellen Zusammenhang Erstaunlichste ist, dass wir sogar die Produktion komplett “remote” durchfĂŒhren konnten, d.h. keiner der Beteiligten hat sich jemals getroffen.

Auch fĂŒr solche Projekte stehen wir fĂŒr alle Aspekte der Konzeption, des Projektmanagements und der Produktion zur VerfĂŒgung.

Wie Sie sehen haben wir ein reiches Portfolio an Möglichkeiten, mit denen wir Sie in der aktuellen Lage und auch darĂŒber hinaus unterstĂŒtzen können. Bitte kommen Sie auf uns zu!

Ihr Andreas Kömmerling und das Team von EyesOver
und Stephan Magnus von vreedom